Honeywell Granit 1980i

Die Area-Imaging-Scanner Granit™ 1980i als kabelgebundener kann 1D- und 2D-Barcodes aus einer Entfernung von 15 cm bis 15 m lesen. Vollgepackt mit Technologien, die eine einfache Handhabung ermöglichen und die Unsicherheit beim Scanvorgang in größeren Entfernungen eliminieren. Das Gerät ist in Schutzklasse IP65 ausgeführt, um in rauen Umgebungen standzuhalten.

  • Liest sowohl 1D- als auch 2D-Codes aus einer Entfernung von mehr als 15 m.
  • Hält 5,000 Stürzen auf Beton aus 1 m Höhe und 50 Stürzen aus 2 m Höhe stand – sogar bei Temperaturen bis zu -30 °C.
  • Helle, sichtbare Zielvorrichtung, konfigurierbarer Piepser und gut ablesbare Anzeigen sorgen für ein klares, sofortiges Feedback.

Der kabelgebundene Scanner Granit™ 1980i  bieten Area-Imaging-Technologie mit enormer Reichweite zum Lesen von 1D- und 2D-Barcodes über verschiedene Distanzen hinweg. Von minderwertigen 2 Mio. Codes, die im Nahbereich gescannt werden, bis hin zu 100 Mio. Codes, die an Lagersparren hängen, die in einer Reichweite von 16 m gescannt werden, ist die Granit-Serie für Leistung ausgelegt.

Mit einer unübertroffenen Reichweite und der Möglichkeit der kabellosen Freiheit maximieren Granit-Scanner die Produktivität des Bedieners in den rauesten Umgebungen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Honeywell Granit 1980i“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top